28.05.2016

Entscheidung im Rat gefallen

Siegener Weihnachtsmarkt ab diesem Jahr am Unteren Schloss

 
Der Siegener Weihnachtsmarkt wird von 2016 bis 2018 am Unteren Schloss stattfinden. Entsprechende Informationen der Siegener Zeitung aus der nicht-öffentlichen Sitzung des Rates hat Thiemo Brinkmann von der Immobilien- und Standortgemeinschaft Oberstadt uns bestätigt. Ob es an der Fißmer-Anlage in der Oberstadt in den nächsten drei Jahren einen Weihnachtsmarkt gibt, ist noch offen. Detlef Koenitz, der den Weihnachtsmarkt organisiert, hatte der "SZ" gesagt, er würde an der Fißmer-Anlage nichts machen. Jetzt hat er seine Meinung aber anscheinend geändert. Gemeinsam mit der ISG Oberstadt will er einen Runden Tisch einrichten, um Lösungen zu finden. Das erste Treffen soll schon am Dienstag oder Mittwoch stattfinden.
News druckendrucken
 
 


Vor einem Jahr war Sängerheim bei Brand beschädigt worden

MGV Liedertafel feiert Wiederaufbau des eigenen Sängerheims

 
Vor einem Jahr ist bei einem Brand in Freudenberg auch das Sängerheim des MGV Liedertafel beschädigt worden. Der hintere Anbau der Halle musste komplett erneuert werden, persönliche Dokumente und Urkunden sind unwiederbringlich weg. Jetzt ist der Wiederaufbau fertig und das möchte der Männergesangsverein heute Abend mit einer Party feiern. Mit Musik und Grillen. Das Motte lautet "Fire-Fete". Los geht es um 19 Uhr.
News druckendrucken
 
 


Heute stellt sich der Verein hinter dem Zentrum der Öffentlichkeit vor

Erstes offenes Kultur- und Integrationszentrum in Bad Berleburg

 
In Bad Berleburg gibt es jetzt zum ersten Mal ein offenes Kultur- und Integrationszentrum. Unter anderem gibt es einen Raum, wo Muslime beten können, eine Küche, wo Flüchtlinge zusammen kochen können und einen Unterrichtsraum. Vor etwa zehn Monaten hat Dogan Calli das ehemalige Haus des Bahnhofverstehers in der Bismarckstraße gekauft und mit Unterstützung der Stadt zu dem Zentrum umgebaut. In dem Zentrum soll unter anderem Raum sein, um Vorurteile abzubauen. Der Verein der hinter dem Zentrum steht, stellt sich heute ab 17 Uhr vor.
News druckendrucken
 
 


Ferndorf feiert Klassenerhalt

TuS Ferndorf bleibt in der 2. Handball-Liga

 
Riesige Emotionen gab es gestern in der Kreuztaler Stählerwiese. Die Zweitligahandballer des TuS Ferndorf haben durch einen 32:28-Heimsieg gegen Henstedt-Ulzburg den Klassenerhalt perfekt gemacht. Vor ausverkaufter Halle war es lange ein enges Spiel. Zur Halbzeit lag der TuS sogar noch mit einem Tor zurück. Dann haben sie sich aber gefangen und am Ende noch den Sieg geholt. Einen großen Anteil hatte Kapitän und Torwart Kai Rottschäfer. Er war mit mehreren Paraden ein sicherer Rückhalt.
News druckendrucken
 
 


Von 13 bis 15 Uhr

Repair Café Hilchenbach hat heute wieder geöffnet

 
Nach einer Osterpause ist heute das Repair Café in Hilchenbach wieder geöffnet. Von 13 bis 15 Uhr kann man dort zum Beispiel seinen alten Toaster, kaputte Fahrräder oder Stühle hinbringen und diese dann kostenlos mit ehrenamtlichen Helfern reparieren. Kaffee und Kuchen gibt es auch. Das Repair Café ist in der ehemaligen Florenburgschule in Hilchenbach.
News druckendrucken
 
 


Mit dabei ist Tasso Wolzenburg aus Volkholz

Heute ist die Hirschruf-EM in Ungarn

 
Heute findet in Ungarn die Hirschruf-EM statt. Auch Tasso Wolzenburg aus Volkholz ist dabei. Die Teilnehmer müssen zum Beispiel nachmachen, wie ein junger Hirsch am Rande des Brunftplatzes röhrt. Bei den deutschen Meisterschaften hatte Tasso Wolzenburg im letzten Jahr den 4. Platz belegt. Um 15 Uhr werden heute in Ungarn die Startnummern ausgelost und dann geht es los.
News druckendrucken
 
 


Am Wochenende
mit Sebastian Belda
Nachricht schreiben
Aktuelles Wetter
14°C / 23°C
Siegen
Verkehr
A1 2 km
Osnabrück Richtung Dortmund
 
Lokalnachrichten hören
  • 12:30h (28.05.)
     
  • 11:30h (28.05.)
     
  • 10:30h (28.05.)
     
  • 09:30h (28.05.)
     
  • 08:30h (28.05.)
     
  • 07:30h (28.05.)